Philipp Dorendorf

Gebürtiger Hamburger, später Düsseldorf-Köln-Pendler und seit zwei Jahren nun Köln-Immigrant. Schon dieser Weg zeigt ein wenig, wie wunderbar gegen den Strom der Typ gebürstet ist. Dann fährt er auch noch ein MINI-males Männerauto, mag eigentlich keine Agenturen und liebt Salat mit Putenstreifen. Strukturen schafft er nur, um sie wieder zu brechen. Und all das nennt er „Simplify your life“. Beruflich ist er Creative Director bei facts and fiction in Köln, seit 2016 Mitglied im ADC. Privat ist er in Helge verliebt. Und Helge in ihn. So kam es dann, dass er hier Gastautor wurde. Und was für ein grandioser!

www.neopdo.com